Bein Wein
suchen
unser Briefclub
English     |     deutsch
HOME
Bein Wine Estate in Stellenbosch, Suedafrika

Aktuelles

Click for Cape Town, South Africa Forecast

Jahrgangsbericht 2002

Klicken Sie hier für Aktuelles vom laufenden Jahr

2002    2003    2004    2005    2006    2007    2008    2009    2010    2011    2012    2013    2014    2015    2016

2002 war ein schwieriges Jahr mit viel unzeitigem Regen - berüchtigt in Stellenbosch für die Peronospora (falscher Mehltau) Attacken im Frühsommer sowie die Hitzewellen im Februar. Glücklicherweise kamen wir unversehrt durch die schwierigen Perioden, doch das Wassermanagement blieb äusserst schwierig bis zur Ernte. Aber schlussendlich konnten wir am 7. März 2002 ein ausgesprochen gesundes Traubengut einbringen.

Die Gärung erfolgte im temperaturkontrollierten Edelstahl-Tank bei rund 28-30 Grad Celsius. Die Cuvaison dauerte 14 Tage. Nach der schonenden Pressung in der Korbpresse kam der Jungwein für 1 Jahr in Barriques aus französischer Eiche (38 % neu), wo er auch die malolaktische Gärung durchlief. Zur Förderung der Komplexität wurde der Merlot mit 10% Cabernet Sauvignon komplementiert.
6100 Flaschen wurden produziert.

Degustationseindrücke

Degustationsbericht der La Séléction, Nov. 2004 (Goldmedaille/Basel)"Reifendes Rubin; vielfältiges Bouquet, leicht animalische Note, reif, konzentrierte Frucht; am Gaumen mittlere Fülle, schlank, feinfruchtig, saftiges, beeriges Finale; harmonischer, trinkreifer Wein!"

Empfehlung

Trinkreife ab Mitte 2004, geschätztes Enwicklungspotenzial mindestens 5 Jahre (<2008); ein besonderer Genuss zusammen mit kräftigen Fleischgerichten oder Käse

Bewertungen

Analyse : Alkohol 13,8 vol %; Gesamtsäure 6,4 g/l; pH 3,4