Bein Wein
suchen
unser Briefclub
English     |     deutsch
HOME
Die Ernte des Bein Merlot, 2008

Über Uns

 

das Team

Luca und Ingrid Bein

Luca und Ingrid Bein, StellenboschSüdafrika - es war Liebe auf den ersten Blick. Auf unseren vielen Besuchen in Südafrika hatte es uns die Weinregion im Kap schon immer angetan. Immer öfter stahlen wir uns Zeit für Reisen ans Kap, auch wenn wir beruflich voll engagiert waren - schliesslich führten wir damals ein zufriedenes Leben als Tierärzte in der Schweiz. Irgendwann aber obsiegte die Verlockung, und wir erstanden eine kleine Farm im Herzen der Weinregion von Stellenbosch.
Gute Weine haben uns schon immer Vergnügen bereitet, und so wollten wir natürlich auch solche Tropfen keltern. Deshalb entschlossen wir uns nochmals die Schulbank zu drücken, und vier Jahre später schlossen wir mit einem B.Sc. in Weinbau und Önologie der Universität Stellenbosch ab. Seither konzentrieren wir uns mit ganzem Herzen auf die Produktion unseres Bein Merlot.

Johannes October, Bein Wine CellarJohannes October
ist seit dem Beginn von Bein Wein mit dabei als unsere rechte Hand in Rebberg und Keller. Er ist schwer involviert in den örtlichen Fussballklubs, und jede freie Minute verbringt er auf dem Fussballfeld. Und natürlich war die WM in Südafrika eines der grossen Highlights seines Lebens.

Die Erntehelfer - hundert flinke Hände, wenn wir es am meisten brauchen. Seit vielen Jahren kommen nun schon die meisten von ihnen zu uns zur Traubenlese, hie und da ergänzt durch neue Gesichter, Taglöhner aus dem nahen Wesbank. Es ist eine farbenfrohe Truppe, manchmal lustig, manchmal voller Drama, aber immer gut für eine Überraschung!  Bein Wine: Die Erntemannschaft 2008

Wanda und Rolex, die vierbeinigen Kundenbetreuer bei Bein WeinUnsere vielgeliebte Hunde (wie zB hier Rolex, the watch dog!) sind in Wirklichkeit unsere erfolgreichsten Kundenbetreuer. Sie wickeln jeden Besucher um ihren kleinen Finger -aeh Zehe! Hier bereiten sie sich gerade auf die WM vor.

Poppy und Glorai, die beiden Esel in Bein Wine's RebbergUnd schliesslich unsere beiden Eseldamen, die verantwortlich sind für die Düngerproduktion sowie das Grasmähen während der Winterzeit.

Daneben helfen sie auch beim Einbringen der Ernte und dem Fitnesstraining (beim hinten-nachrennen!)